Vitamin D im Winter

Vitamin D ist ein wichtiger Vitalstoff für unsere Gesundheit. Sobald die Sonne im Herbst einen längeren Schatten wirft, reicht ihre Strahlungsintensität nicht mehr aus, das unser Körper dieses wertvolle Vitamin selbst produzieren kann.

 

Wenn im März die Sonne wieder höher steigt und der Schatten kürzer ist als das Schatten werfende Objekt, dann können wir unseren Vitamin D Bedarf wieder in der Natur decken.
Bis dahin sind wir auf Ergänzungen oder ein gutes Sonnenstudio angewiesen.

Vielleicht merken Sie den Mangel nicht gleich. Aber wenn Sie sich oft müde, schlapp und schwunglos fühlen, kann das auf ein Defizit hindeuten. 

Testen Sie selbst Ihren Vitamin D Spiegel:

 


Quelle: vitamindservice.de